Discofox - Figuren und Schritte

Der Discofox ist der beliebteste Partytanz und auf jeder Veranstaltung zu finden - ob Tanzparty, Hochzeit oder Geburtstag. Die Discofox-Figuren und Schritte entstanden in der Ära der Discomusik Ende der 70er Jahre aus einer Fusion zahlreicher anderer Tänze: Es finden sich vor allem Elemente aus dem Foxtrott, aber auch aus Swing und Boogie-Woogie, über Rock’n’ Roll bis hin zu Salsa und Mambo. In unserer Online-Tanzschule werden Ihnen folgende Tanzschritte in den Videos erklärt:

Sie sehen folgendes Video: "Schiebetür"







Die Discofox Schritte sind sehr unkompliziert und vielseitig. Vor allem Tanzanfänger mögen diesen Tanz in der Regel sehr, da sowohl Grundschritt wie auch aufbauende Discofox-Schritte schnell erlernt werden. Probieren Sie es aus!

Diese Musik passt zum Discofox


Die richtige Begleitmusik für den Discofox zu finden, ist nicht schwer. Wichtig ist, dass die gewählten Titel im 4/4- oder 2/4-Takt notiert sind. Beim Tempo stehen Ihnen schnellere oder langsamere Varianten zur Verfügung, wobei sich letztere vor allem für das Einstudieren und Üben eignen. Viele Stücke der aktuellen Popmusik eignen sich für Discofox-Figuren und Schritte. Eine Auswahl der mobilen Tanzschule Berlin finden Sie in der Liste unserer Tanzmusik-Empfehlungen.