Hochzeitstanzkurs in Berlin: Im Gleichtakt ins Eheleben

Verwandeln Sie den schönsten Tag in Ihrem Leben auch zum Erfolg auf der Tanzfläche! Mit einem Hochzeitstanzkurs bei der mobilen Tanzschule in Berlin tanzen Sie schwungvoll ins Eheleben. Ab sofort können Sie an einem unserer saisonalen Gruppentanzkurse teilnehmen.

 

Der Hochzeitstanz des Brautpaares ist immer wieder ein von den Gästen - egal ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene - sehnlichst erwartetes Highlight einer Hochzeit. Alle versammeln sich um die Tanzfläche, wenn Braut und Bräutigam sie betreten. Der Hochzeitstanz unterstreicht die festliche Stimmung - er ist ein Ritual, bei dem emotionale Momente entstehen. Nicht selten rührt so ein romantischer Tanz in die Ehe die Hochzeitsgesellschaft zu Tränen. Außerdem können nach dem Eröffnungstanz die Stöckelschuhe aus- und die bequemen Tanzschuhe angezogen, die Krawatte gelockert werden und die ausgelassene Party kann richtig losgehen!


Tanzendes Brautpaar

Perfekt vorbereitet mit einem Tanzkurs vor der Hochzeit

Doch ein Tanz vor all Ihren Lieben sollte Ihnen nicht vor Aufregung den Angstschweiß auf die Stirn treiben. Schließlich ist es Ihr großer Tag, den Sie genießen und Spaß haben dürfen. Mit einem Gruppen-Hochzeitstanzkurs bereiten wir Sie perfekt auf Ihre Hochzeit vor.

 

Folgende Tänze lernen Paare bei unserem Tanzkurs vor der Hochzeit unter professioneller Anleitung:

 

  • Langsamer Walzer
  • Discofox

 

Der langsame Walzer ist der typische Hochzeitstanz und wird deshalb auch Hochzeitswalzer genannt. Dabei gleiten die Paare im Dreivierteltakt wie von der Musik getragen übers Parkett. Die Figuren und Drehungen des langsamen Walzers sehen besonders harmonisch und fließend aus. Im Hochzeitstanzkurs machen wir Sie durch das Erlernen der Grundschritte fit fürs Tanzparkett.

Der Discofox ist dagegen schnell, vielseitig und einfach zu lernen und damit wohl die ungeschlagene Nummer eins unter den Paartänzen. Er bietet viele Kombinationsmöglichkeiten sowie Raum für individuellen Tanzstil und ist deshalb oft der Tanz der Wahl beim Schwofen zum Beispiel mit den Eltern des Brautpaares.


Brautpaar mit ungewöhnlichen Tanzschuhen

Traditionelle Tanz-Reihenfolge beim Hochzeitstanz

Nach dem Tanz des Paares beginnt traditionell ein Wechselspiel der Tänzer. Dabei löst zuerst der Brautvater den Bräutigam ab, damit er seine Mutter aufs Parkett führen kann. Im Anschluss tanzen die frisch Verheirateten mit den Eltern des Bräutigams. Danach ist die Tanzfläche für alle Gäste freigegeben. Auch deshalb lohnen sich Hochzeitstanzkurse übrigens auch für Eltern und Hochzeitsgäste.

 

 

Tanzunterricht in Berlin buchen

 

Infos zum Angebot Hochzeitskurse

Hochzeitspaar beim TanzenUnsere regelmäßigen Gruppenkurse finden von März bis Juni statt. Der Einstieg ist immer zum Monatsanfang April, Mai und Juni möglich. Für weitere Informationen und Kursbuchungen können Sie hier eine Anfrage stellen.

 

Sollten Sie zeitlich flexibler trainieren wollen, bieten sich unsere Privatstunden an. Hier lernen Sie ohne Gruppenzwang und zu Ihrer Wunschzeit die wichtigsten Tanzschritte für einen unvergesslichen Tanz in das gemeinsame Eheleben.

 

Beim Hochzeitstanzkurs gehen unsere Tanzlehrer individuell auf Sie ein und geben wertvolle Tipps, damit der Hochzeitstanz auch für das Brautpaar ein unvergessliches Erlebnis wird. Selbst wenn Sie bereits vor Jahren einen Tanzkurs gemacht haben, lohnt sich vor der Hochzeit noch einmal die Auffrischung der Tanzschritte. Auch fortgeschrittene Tänzer können hier noch was lernen!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und heißen alle Brautpaare herzlich willkommen in der mobilen Tanzschule Berlin! Einen Crashkurs bieten wir momentan leider nicht an.

 

Wenn Sie mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin beim Hochzeitstanzkurs auf den Geschmack gekommen sind, könnten Sie sich auch für unsere Tanzreisen interessieren.